fbpx

Wir haben etwas bewegt in der MA 01!

Die Abteilung für Automationsunterstützte Datenverarbeitung, Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) (MA 01, vormals MA 14) sorgt für die optimale Nutzung der EDV im Magistrat.

Deshalb sind wir PersonalvertreterInnen geworden
Deshalb sind wir bei der KIV
Das haben wir in der MA 01 bewegt

Deshalb sind wir PersonalvertreterInnen geworden

Wir sind PersonalvertreterInnen geworden, um aktiv an Verbesserungen für unsere KollegInnen mitzuwirken und Verschlechterungen zu bekämpfen. Wir sind mit vollem Elan dabei, die Bedürfnisse der DienstnehmerInnen tatkräftig zu vertreten. Die bereits stattgefundenen Organisationsänderungen haben viel dazu beigetragen, unsere Personalvertretungsagenden zu festigen: Das Zusammenspiel zwischen den DienstnehmerInnen und der MA 01-Führungsebene, kreative Lösungsstrategien einfordern, Beharrlichkeit in notwendigen Forderungen und vieles mehr!

Wir verbringen einen großen Teil unserer Lebenszeit im Job, und da ist es wichtig, dass wir uns wohl fühlen. Manchmal genügen bereits kleine Veränderungen, um uns besser fühlen zu lassen. Und dafür setzen wir uns gerne ein. Wichtig ist uns dabei auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, wie auch die Möglichkeit einer weiterbestehenden Karrierechance, auch bei einer mittelfristigen Unterbrechung durch elternbedingte Teilzeittätigkeit.

Deshalb sind wir bei der KIV

Die KIV ist eine reine Interessenvertretung aller KollegInnen ohne politische Färbung, und das ist uns wichtig. Wir haben die KIV als frische, junge, engagierte unabhängige Personalvertretung kennen gelernt und uns deshalb entschlossen, mitzumachen.

Das haben wir in der MA 01 bewegt

Die kleine KIV kann Themen gestalten und dran bleiben, und wenn auch ihr KollegInnen Interesse zeigt, bleibt der FSG nichts anderes übrig, als auf den Zug aufzuspringen und anzugasen. Dann kommt Bewegung rein! Beispiele sind: Telework, zunächst nur in der MA14, jetzt in der gesamten MA01. Die dislozierte Arbeit ist ein Ableger davon. Altersteilzeit, jahrelang von der KIV gefordert, von der Dienstgeberin und der FSG ignoriert, jetzt kommt sie! Sehr wahrscheinlich kommt eine große Veröffentlichung dazu vor der PV-Wahl.

Nachdem wir hundertmal das Wort Gruppensondervertrag an passender und unpassender Stelle ausgesprochen haben, startet jetzt eine erste Höherbewertungswelle. Das kann aber erst der Anfang bei der Angleichung der Lohnschemata in der MA01 sein. Alle KollegInnen, die aus heutiger Sicht schlecht eingestiegen sind, müssen profitieren!

Willst du mit uns noch mehr bewegen? Werde Teil unseres Teams bei der MA 01! Wie das geht, erfährst du hier.

Das könnte dich auch interessieren (ähnliche Artikel aus der gleichen Kategorie)