fbpx

Unser neues KIV-Magazin im Juli 2020 ist da!

Das KIV-Magazin im Juli 2020: Die Coronakrise hat in vielen Fällen Schwachstellen im System aufgezeigt. Und wirkt sich immer noch auf uns Gemeindebedienstete aus:

Personalpaket beschlossen

Die Mobile Arbeit kommt!

Das Home Office hat sein Schmuddelimage abgelegt und ist gesellschaftsfähig geworden: Die Krise hat vielen Bediensteten, aber auch der Gemeinde aufgezeigt, dass das „Home Office“ durchaus seine Vorteile hat und dass auch von zuhause aus sehr produktiv gearbeitet werden kann. Dieser Einsicht wird auch im neuen Personalpaket Rechnung getragen.


 

Personalpaket: Altersteilzeit
Die Altersteilzeit kommt!

Die Altersteilzeit zählt zu den langjährigen Forderungen der KIV/UG. Ihre Einführung ist überfällig. Altersteilzeit bedeutet dabei, gesundes und stressfreies Gleiten in die Pension bei wertschätzender Wissensübergabe an die nächste MitarbeiterInnengeneration: Win-win für alle Beteiligten, ganz ohne Wissensverlust.


 

Personalpaket: Optierung

Die Optierung kommt!

Die KIV hat die Optierungsmöglichkeit seit Einführung der Besoldung Neu vehement eingefordert und ist am Ball geblieben. Diese neu geschaffene Umstiegsmöglichkeit durch das Personalpaket wird in vielen Bereichen für mehr Fairness bei der Bezahlung sorgen.


 

Presseaussendung

Die Presseaussendung im Wortlaut

Die Presseaussendung zum Personalpaket der Stadt Wien im Wortlaut zum Nachlesen.


Das KIV-Magazin im Juli 2020 zum Download:

Das Juli-Magazin 2020 downloaden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen