fbpx

Unser neues KIV-Magazin im Juni 2020 ist da!

Das KIV-Magazin im Juni 2020: Die Coronakrise hat in vielen Fällen Schwachstellen im System aufgezeigt. Und wirkt sich immer noch auf uns Gemeindebedienstete aus:

Coronakrise in Innsbruck

Corona-Krise in Innsbruck: Amt für Kinder- und Jugendhilfe

Auch in Innsbruck hat die Coronakrise die Soziale Arbeit stark beeinträchtigt. Vielfach blieb nur der telefonische Kontakt mit den KlientInnen und der Hinweis, dass die nötigen Hilfestellungen so bald wie möglich eingerichtet werden würden. „Bei manchen Familien stehen wir nun vor einem Scherbenhaufen…“


 

Coronakrise MA 15

Coronakrise: Situation in der MA 15

Die Coronakrise hat in der MA 15, dem Gesundheitsdienst, viele Problemstellungen aufgezeigt. Viele Posten sind hier nicht besetzt, die wenigen KollegInnen müssen den Betrieb aber aufrecht erhalten. Das setzt zur Zeiten einer Pandemie ziemlich unter Druck.


 

Coronakrise MA 40

Coronakrise: Situation in der MA 40

Die Coronakrise hat auch in der MA 40 (Soziales, Sozial- und Gesundheitsrecht) viele neue Herausforderungen gebracht. Vor allem aber machen die momentanen Wiedereröffnungen nach dem Shut Down den KollegInnen hier besondere Sorgen.


Das KIV-Magazin im Juni 2020 zum Download:

Das Juni-Magazin 2020 downloaden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen