fbpx

Unser langjähriger KIV-Mandatar Bruno Illetschek ist am 15. September im 64. Lebensjahr verstorben. Bruno war lange Jahre in der MA 40 (Soziales, Sozial- und Gesundheitsrecht) für die KIV als Behindertenvertrauensperson tätig und hat sich immer sehr für soziale Agenden eingesetzt. Besonders lagen ihm die begünstigt behinderten MitarbeiterInnen am Herzen. Er füllte seine Personalvertretungstätigkeit im wahrsten Sinn als Ehrenamt aus und war auch außerhalb seiner Dienstzeiten für die Hilfeschreie von KollegInnen erreichbar.

Die Urne wird am Samstag, den 26. September in der Pfarrkirche Straning verabschiedet. Die Familie bittet jedoch, von Beileidsbekundungen abzusehen und die momentanen Corona-Maßnahmen einzuhalten.

Parte Bruno Illetschek

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen